PL BioScience GmbH

Standnr. 23

PL BioScience ist ein Biotechnologie- bzw. Life Science-Unternehmen, das 2015 als Spin-Off der RWTH Aachen gegründet wurde.

PL BioScience bietet Plättchen-basierte Medien, Humane Plättchenlysate (HPL), zur Zellkultivierung an, die durch das humane Ausgangsmaterial Anwendungen in der regenerativen Medizin ermöglichen – von der Forschung bis zur Stammzelltherapie.

Unsere Mission: Die Fortschritte in der regenerativen Medizin mit nachhaltigen Zellkulturmedien basierend auf Humanem Plättchenlysat voranbringen.
Darüber hinaus ermöglichen wir 2D- und 3D-Zellkulturen mit schneller Proliferation und in sicherer Zellkultur-Umgebung. So gestalten wir die Zellkultur nachhaltiger und Tierleid-frei.

Die Wachstumsfaktoren und Zytokine in unserem Humanem Plättchenlysat stimulieren die Zellproliferation und erhalten den Phänotypen und das Differenzierungspotential der Zellen.

Durch die hervorragenden Ergebnisse beim Einsatz von Humanem Plättchenlysat mit Stammzellen, beschleunigen wir den Transferprozess von der Forschung in die Stammzelltherapie. Inzwischen zählen Forschungsinstitute ebenso zum festen Kundenstamm wie Anbieter aus der plastischen Chirurgie und der Therapeutik. Anwendung finden die Humanen Plättchenlysate unter anderem in der Stammzellforschung, der Wundheilung und der Geweberegeneration. Beispielsweise setzt das renommierte Karolinska-Insititut unser Humanes Plättchenlysat in zwei zugelassenen klinischen Studien in Schweden ein.

Informationen finden Sie unter: www.pl-bioscience.com