SIGNATOPE GmbH

Standnr. 25

Die SIGNATOPE GmbH entwickelt hoch-spezifische Proteinbiomarker-Testsysteme für eine verbesserte Vorhersage der Toxizität von Wirkstoffen in der Medikamentenentwicklung.

Der Sicherheitsbiomarker-Assayservice umfasst die Bereiche medikanmenteninduzierte Leber-, Nieren-, Pankreas- und vaskuläre Schädigungen. Die Tests sind gemäß der FDA Bioanalytical Method Validation validiert. Aufgrund des Assay- und Antikörperdesigns von SIGNATOPE können die Biomarkertests für Proben aus präklinischen und klinischen Studien eingesetzt werden.

Zum Testangebot von SIGNATOPE gehört zusätzlich die Quantifizierung von Stoffwechselenzymen der Leber – sogenannter Cytochrome P450 Enzyme. Durch Quantifizierung dieser Proteine in Geweben oder Zellkulturen, die mit Medikamenten behandelt wurden, lassen sich Rückschlüsse auf Medikmanten-Medikamenten Wechselwirkungen ziehen.

Für die zuverlässige Analyse setzt SIGNATOPE auf eine Plattformtechnologie, die proprietäre motivspezifische Antikörper in Kombination mit einem massenspektrometrischen Nachweis nutzt. Eine Antikörperbank von mehr als 350 Bindern schafft die Voraussetzung für eine schnelle Entwicklung von Proteintests im Kundenauftrag.

Informationen finden Sie unter: www.signatope.com