Dr. Bettina Kränzlin

Dr. Bettina Kränzlin

GV-Solas

Nach dem Studium der Tiermedizin an der Tierärztlichen Hochschule Hannover spezialisierte ich mich in einem Aufbaustudium für Pathologie und schloß dieses mit der Promotion ab. Nach einigen Jahren in der Diagnostikabteilung des Institutes für Pathologie der Tierärztlichen Hochschule Hannover arbeitete ich als Tierhausleiterin und Tierschutzbeauftragte am Zentrum für Medizinische Forschung der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg. In diese Zeit erwarb ich auch die Fachtierarzttitel für das Fachgebiet Pharmakologie und Toxikologie sowie für das Fachgebiet Versuchstierkunde. Zurzeit arbeite ich als Leiterin der Core Facility Präklinische Modelle der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg. Damit verbunden ist die Leitung der Tierhäuser und der klinisch-chemischen und histologischen Labors, Lehrtätigkeit in versuchstierkundlichen Themen, Planung und Überwachung eigener Tierversuchs-Forschungsprojekte, die Weiterbildung von Fachtierärzten für Versuchstierkunde sowie die Tätigkeit alsTierschutzbeauftragte.

In der Gesellschaft für Versuchstierkunde (GV-SOLAS) arbeite ich seit vielen Jahren aktiv im Beirat und Vorstand mit, seit 2018 als Präsidentin der GV-SOLAS und seit 2024 als Vizepräsidentin. Als Gründungsmitglied des 3R-Zentrums Rhein-Neckar im 3R-Netzwerk Baden-Württemberg engagiere ich mich für die 3R in der Versuchstierkunde, d.h. die Implementierung von Refinementmethoden in Tierversuchen, die Reduktion von Tierversuchen sowie die Verwendung von Ersatzmethoden.