Dr. Pablo Serrano

Dr. Pablo Serrano

Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie (BPI)

Dr. Pablo Serrano – Geschäftsfeldleiter beim Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie (BPI) für Innovation & Forschung / Biotechnologie - ist gebürtiger Berliner und hat an der TU Braunschweig Biologie studiert. Seine Promotion in angewandter Pflanzenphysiologie verband er mit Forschungsarbeiten in Brasilien.

Im Anschluss an seiner Promotion übernahm Pablo Serrano Aufgaben als Redakteur für verschiedene Fachpublikationen, darunter Biospektrum, Transkript und European Biotechnology News.

Hiernach führte er die Geschäfte einer auf die Kommunikation und die PR-Arbeit für den Life Science-Sektor spezialisierten Agentur.

Diese Tätigkeit brachte ihn zum Industrieverband der Biotechnologieunternehmen, die BIO Deutschland. Dort baute Pablo Serrano in der Gründungsphase die Geschäftsstelle auf und übernahm im Anschluss ein breites Aufgabenspektrum als Senior Manager und Pressesprecher dieses Industrieverbandes.

Anfang 2013 wechselte er zum BPI, wo er seitdem Geschäftsfeldleiter Innovation & Forschung / Biotechnologie ist. Seit Oktober 2021 ist er zum Mitglied der Geschäftsführung des Verbandes für das Themengebiet Innovationen berufen worden.